Die Anlage

Die Anlage besteht aus 2 Offenställen, einer kleineren Isi/Pony Wallach Herde, und einer großen gemischten Gruppe. Beide Herden haben ganzjährig Zugang zu einer Matschkoppel (außer bei extremen Verhältnissen) und haben (zeitweise) im Sommer direkten Zugang zu den Koppeln, so dass sie während der Weidezeit jederzeit den Stall aufsuchen können. 

Die Reitanlage lässt kaum Wünsche offen, so gibt es neben einer 250m Ovalbahn mit Kautschukgranulat, ein großes Roundpen mit AS-Ground und einen 40×20 Reitplatz mit Terra-Tex Belag. (im Winter mit Beleuchtung).

Zudem verfügt der Stall über mehrere Anbindestangen, einen Waschplatz, 2 (abgeschlossene) Sattelkammer (in der Jeder einen Schrank, Sattel- und Trensenhalter so wie Platz für den Putzkasten hat) eine Futterkammer und einen schönen Kinderspielplatz auf dem man die Kids gut im Auge behalten kann.

Bei gutem Wetter läd eine überdachte Terrasse zur Geselligkeit ein und für schlechtes Wetter steht ein gut ausgestattetes Reiterstübchen mit Küche, Ofen, Kinderecke usw. zur Verfügung.
Auch eine Toilette ist selbstverständlich vorhanden.

Die Wahl von Tierarzt, Hufbearbeitern und Reitlehrern steht jedem frei.

Es finden bei Interesse immer wieder diverse Kurse statt.